Pensions- und Rehapferde

Pensionspferde - Treue bis ins hohe Alter

Gerade diese Pferde brauchen eine spezielle und liebevolle Betreuung!

Individuelle Fütterung (ggf. auch nasses Heu, Medikamente, etc.)



Rehapferde

Ein gezieltes und langsames Aufbautraining - z.B. nach langer Krankheit - gehört zu unseren wichtigsten Aufgaben!

Die medizinische Betreuung und Kontrolle Ihres Pferdes erfolgt, wenn von Ihnen gewünscht, durch einen unserer Tierärzte.

Für einen gezielten Heilungsprozess arbeiten wir mit dem Tierarzt Hand in Hand, durch korrekte, aktive und kontrollierte Bewegungstherapie kann dieser Prozess verkürzt und Folgeschäden vermieden werden.

Wir arbeiten nicht nach "Schema F", sondern legen größten Wert auf individuelle Therapie- und Trainingspläne für jedes Pferd und stimmen diese mit den Tierärzten ab.

So wird Ihr Pferd korrekt zum gewünschten Therapieerfolg gebracht.

Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung konnten wir bereits vielen Pferden helfen. Darunter waren auch Pferde mit starken Bewegungstörungen (ZNS), Arthrosen und Atemwegserkrankungen.

Eigene Koppel für rekonvaleszente Pferde vorhanden!

Problempferde.at
Minichhofen 30
NÖ 3720 Ravelsbach
0676/42 98 733
© 2012 Problempferde.at All Rights Reserved.